(copyrights Karl Donvil)
(copyrights Karl Donvil)

Breezy

Youngster von der Hohen Flur
Youngster von der Hohen Flur

Mit seiner Größe / Schulterhöhe von ca. 39 cm und einem Gewicht von etwa 9 kg, ist der Welsh-Terrier eine Hunderasse die sowohl im Haus als auch in der Wohnung gehalten werden kann. Seiner Natur nach ist er ideal in der Stadt und auf dem Land zu halten.

 

Als Familienhund ist der Welsh-Terrier, wenn man seine „ Persönlichkeit Hund ‘‘ akzeptiert, angenehm und kinderlieb.

 

Durch sein doppeltes Haar, Unterwolle und Drahthaar, auch „ englische Jacke ‘‘ genannt, ist er allen Witterungsverhältnissen angepasst.


Der Welsh-Terrier gehört zu den

„ nicht haarenden Rassen ‘‘, er sollte allerdings 

3 – 4 mal im Jahr getrimmt werden.